Skip to main content
custom logo
Hybrid Cloud Security und die DSGVO - Was ist “Stand der Technik in der Cloud”?
Die Absicherung einer hybriden Cloud-Umgebung ist nicht ganz trivial. Zeitgemäße Datensicherheit in einer hybriden Cloud erfordert den Einsatz von Lösungen, die für virtuelle, Cloud- und Container-Arbeitslasten optimiert sind. Die Anwendung herkömmlicher Security-Produkte kann zu unvorhergesehenen Schwachstellen in virtuellen und cloud-basierten Umgebungen führen, die Leistung beeinträchtigen und den Nachweis der DSGVO-Konformität zu einer großen Herausforderung werden lassen.

Im Webinar erläutern wir,
- worauf Sie achten sollten, dass Ihre Kunden die Forderung nach dem „Stand der Technik“ gemäß DSGVO erfüllen
- wie Deep Security vor Bedrohungen wie Zero-Day-Malware und Ransomware schützen kann
- wie Deep Security hilft, Compliance nachzuweisen
- wie Deep Security dank tiefer Integration mit führenden Umgebungen von VMware, AWS und Microsoft die Zusammenführung von Sichtbarkeit, Verwaltung und Schutzfunktionalität bietet

Sprecher:
Markus Schönberger, Advisory Technology Consultant - Architect
Richard Werner, Business Consultant

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Loading
* Required information